Zur Startseite

Das Mundus-Hörtraining für Erwachsene mit AD(H)S

Erwachsene, die von AD(H)S betroffen sind, wenden oft viel Energie auf, um mit ihrem Aufmerksamkeitsdefizit-Syndrom im Alltag zurecht zu kommen. 

Die lebenslange Bemühung, die selben Leistungen wie andere zu erbringen, kann viel Kraft kosten. Chronische Erschöpfung und Burnout können die Folge sein.

 

Ziel des Hörtrainings bei Aufmerksamkeitsdefizit-Syndrom ist

  •  eine Neu-Ordnung des Gehörs 
  •  und dadurch weniger Ablenkung durch äußere Reize
  •  eine Regeneration von Gehör
  •  und Gleichgewichtssinn

 

Das Mundus-Hörtraining bei AD(H)S im Erwachsenenalter ist keine Leistung der Krankenkassen.